Organisation

Organisatorisch ist die Servicestelle NABODAT in die Nationale Bodenbeobachtung NABO (Säule Mapping) an der Forschungsanstalt Agroscope in CH-8046 Zürich angegliedert und die Arbeiten der Servicestelle werden durch das Bundesamt für Umwelt zuhanden des Verbundes NABODAT getragen.

Die Servicestelle NABODAT arbeitet eng mit den kantonalen Fachbehörden, Bundesämtern, Forschungsinstitutionen, Hochschulen sowie privaten Ingenieurbüros zusammen und leistet Unterstützung technischer Art sowie fachlichen Support. Sie ist Ansprechpartnerin bei der Aufarbeitung und beim Datenimport. Welche Kompetenzen und Aufgaben Sie besitzt lesen Sie unter  Tätigkeitsbereiche

Die NABO-Forschungsgruppe gliedert sich in die drei Bereiche Monitoring, Modelling und Mapping um den landesweiten Zustand und die Dynamik der Bodenqualität zu erfassen. Weiterführende Informationen zur NABO finden sie auf der  Webseite der NABO. Das Bodeninformationssystem NABODAT mit der Servicestelle NABODAT befindet sich im Bereich Mapping, was im  allgemeinen Sprachumgang soviel wie "Erhebung von Bodendaten, Kartierung oder Karte erzeugen" bedeutet.

nabo gruppe de